ANNAs Curriculum Vitae.

Geboren

19. 2. 1941 in Bern.

Ausbildung

Kunstgewerbeschule Basel (Zeichnen, Malen)
Medizin (Dissertation war ein gezeichneter Film über Wundheilung)

Seither

Visualisierungen im medizinischen Bereich: Illustrationen für medizinische Publikationen, für TV-Sendungen, für Filme (eigene Drehbücher, eigene Zeichen-«Trick»-Technik). Bsp: Reanimation des Neugeborenen (für Nestlé); «Pubertät ist, wenn die Eltern schwierig werden» (für BAG); «Wie man keine Kinder macht» (für BAG).

Heute

Illustrationen im medizinischen Bereich
Eigenes Projekt: «ANNAtomie für Kinder»
Karikaturen für Zytglogge-Bücher: 1996 «Wechseljahre», 1997 «1x täglich», 1998 «Lachfalten»
Illustrationen für Zeitungen: Neue Zürcher Zeitung, Basler Zeitung, Weltwoche, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Münchner Medizinische Wochenschrift, Schweizerische Ärztezeitung und viele andere.
Bilder für Ausstellungen: Seit 1986 mehrmals jährlich in Galerien in der Schweiz und Deutschland zu sehen.



ANNA über ANNA    Startseite